6Today Escort
Body to Body Blowjob

Body to Body Massage

Geht es um Erotik und Wellness bietet sich die Body to Body Massage an. Eine sehr sinnliche und absolut erotische Massage, die sehr ins Detail geht und kaum Tabus kennt. Zwar kommt es hierbei nicht zum klassischen Sex (also z.B Oral oder GV), aber das muss es auch keinesfalls. Die Body to Body Massage als solches ist bereits purer Sex. Es handelt sich hierbei um eine Ganzkörpermassage, bei der alle Körperpunkte des Mannes beachtet werden. Das gilt insbesondere für seine Intimzone. Was das Besonders an der Body to Body Massage ist und wie sie abläuft, haben wir einmal kurz zusammengestellt. Sie wird immer öfters angeboten. Offerten dazu lassen sich heute nahezu in allen Städten vorfinden.

So geht’s mit der Body to Body Massage

Am Anfang steht zumeist ein Vier-Augen-Gespräch mit der ausgesuchten Masseurin. Viele Salons bieten dafür attraktive und vor allem junge Damen an. In dem kurzen Gespräch erfolgt eine kurze Einleitung für die Massage. Kunden können aber auch eigene Wünsche und Fantasien äußern. Die Body to Body Massage kennt keine festen Abläufe und kann ganz individuell erfolgen.

Als erstes kommt die Dusche

Bevor es jedoch mit der Body to Body Massage losgeht, steht die Hygiene an. Hierzu gehört die Dusche für beide als Pflicht dazu. Viele Salons bieten das gemeinsame Duschen an. Das bildet nicht nur einen ersten erotischen Höhepunkt, sondern lässt auch die Nervosität verschwinden und bringt beide einander näher. Nach einem ausgedehnten Duschprogramm kommen wir zum eigentlichen Höhepunkt. Der Body to Body Massage. Diese sollte in einem ruhigen und entspannten Umfeld erfolgen. Der Salon bietet dafür eigene, abgetrennte Räume. Ein Vorhang, der als Abtrennung dient, können wir nicht empfehlen.

Nacktheit als Normales

Bei der Body to Body Massage ist es vollkommen normal, dass beide nackt sind. Tabus gibt es dabei nicht. Schließlich setzt die junge Dame ihren ganzen Körper für die Massage ein. Das wird sehr intim und lässt tief blicken. Spezielle Öle, die oft vorher noch einmal erwärmt werden, kommen dabei zum Einsatz und unterstützen den erotischen Wellnesseffekt. Je nach Salon werden unterschiedliche Zeiten für die Body to Body Massage angeboten. Wir empfehlen Ihnen eine Zeit von 60 bis maximal 90 Minuten. Wer die Massage einmal getestet hat, wird sicherlich schnell zum Stammkunden.
Wie bereits anfänglich erwähnt, findet bei der Body to Body Massage kein Sex statt. Also der klassische als GV oder zum Beispiel Oral entfällt. Ein Happy End findet aber dennoch statt. Für den Abschluss sorgen die Damen, die gerne für das Abspritzen bei der Massage Hand anlegen. Das Happy End ist ausdrücklich erwünscht.

G-Punkt Massage

Die Body to Body Massage kann übrigens ideal mit einer Prostata-Massage erweitert werden. Dort sitzt der männliche G-Punkt. Für viele Männer, die so etwas das erste Mal erleben, eine sehr sinnliche und oft sogar explosive Massage. Hier gilt: Keine Furcht haben, einfach trauen und genießen. Es ist eine absolute Wohltat.

Alles sehr individuell gestaltbar

Die Body to Body Massage ist sehr individuell auf die Wünsche des Kunden auslegbar. Sie kann zudem (wie zum Beispiel die Prostata) mit anderen Massagen kombiniert werden. Insgesamt gehört die Body to Body Massage wohl zu den schönsten und erotischsten Massagen überhaupt. Wer bislang noch nicht in den Genuss gekommen ist, sollte es unbedingt einmal probieren.